Rend Collective ist ausverkauft.

Das Rend Collective Konzert ist offiziell ausverkauft.
Es gibt an der Tageskasse keine Tickets mehr!

Hier die Infos für Tickethalter:

Schon in wenigen Tagen ist es soweit – am kommenden Montag 13. Juni rocken Rend Collective die volle Parkarena in Winterthur. Wir freuen uns auf diesen Höhepunkt und auch auf Special Guest Matt Maher, welcher den Abend eröffnen wird. Es lohnt sich auf jeden Fall frühzeitig anzureisen!

Nachfolgend einige Informationen damit am Abend alles reibungslos abläuft:

Zeitplan:
18:30 Türöffnung – Verpflegungsstände offen
19:30 Matt Maher
20:00 Präsentation Compassion und kurze Pause
20:30 Rend Collective
22:00 Ende

Tickets:
Bitte drucke dein(e) Ticket(s) aus und nimm sie mit – oder halte sie auf deinem Mobile bereit. Die Tickets sind nicht Personengebunden. Es zählt der QR-Code. Bei Tickets die vor der Pandemie bestellt wurden, steht natürlich auch noch das falsche Konzertdatum… Auch diese Tickets sind selbstverständlich gültig für den 13. Juni. Falls du deine Tickets per Mail noch nicht bekommen hast oder nach 2 Jahren warten nicht mehr findest, melde dich bitte umgehend mit deiner Bestellnummer bei tickets@springtimefestival.ch

Mit dem Zug ans Konzert:
Wir empfehlen, wenn möglich mit dem Zug anzureisen! Die Parkarena ist ab Bahnhof Oberwinterthur (S-12 / S-29) und Bahnhof Hegi, sowie mit diversen Buslinien in ca. 5 – 10 Gehminuten erreichbar. Auch die Heimreise nach dem Konzert ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gewährleistet.

Mit dem Auto ans Konzert:
Anreisende mit dem Auto bitten wir, wenn möglich Fahrgemeinschaften zu bilden. Es steht nur eine beschränkte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze zur Verfügung. Die Zufahrt Parkarena ist ab Sulzerallee signalisiert und es gibt einen Parkdienst. Anfahrtsplan siehe unter www.parkarena.ch. Bitte beachte, dass das wilde parkieren in den Quartieren um die Veranstaltungshalle immer auch Ärger für den Veranstalter bedeutet. Besten Dank für deine Mithilfe damit dies vermieden werden kann.

Konzertbetrieb:
> Das Mitführen von Glas, Dosen oder sonstigen gefährlichen Gegenständen in den Veranstaltungsraum ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Ebenso ist die Aufnahme des Konzertes mit professionellen Fotokameras oder vergleichbaren Ausrüstungen nicht gestattet. Wir bitten um die entsprechende Beachtung.
> Vor dem Eingang bieten wir eine Garderobe zum Deponieren von Jacken oder Rücksäcken (CHF 2.-/Person).
> Im Foyer werden wir vor dem Konzert und in der Pause für eine einfache Verpflegung sorgen. Es gibt Softdrinks in 5dl Flaschen, Hotdogs und feine Softeis.
> Natürlich freuen wir uns auf die CD’s, T-Shirts und weiteren Artikel unserer Künstler.
> Auch unser langjähriger Charity-Partner Compassion wird vor Ort sein und das Konzert präsentieren.
> Bitte nehmt genügend Bargeld mit (keine Zahlung mit Kreditkarte möglich). Neben Schweizer Franken nehmen wir auch Euro Noten an (Kurs 1:1, Rückgeld in CHF).
> Bitte helft mit den Quartierfrieden zu erhalten indem ihr nach dem Konzert auf unnötigen Lärm verzichtet.

Danke uns bis bald!

Das Springtime Team

1000 sind bereits dabei!

Schon bald ziehen wir auf die Zielgerade ein fürs Rend Collective Konzert. Heute haben wir die Marke von 1000 Gästen überschritten. Das heisst, dass wir tatsächlich ein ausverkauftes Konzert ins Visier nehmen können! Noch rund 150 Tickets können wir verkaufen. Allen, welche sich ihren Platz in der Parkarena noch sichern wollen empfehlen wir, sich lieber früher als später ihre Tickets zu sichern.